• Macht brauchst du nur, wenn du etwas Böses vorhast. Für alles Andere reicht Liebe um es zu erledigen. (Charlie Chaplin)

  • Wer für vermeintliche Sicherheit seine Freiheit aufgibt, wird am Ende Beides verlieren. (Benjamin Franklin)

  • Es ist nicht das Leben, das Menschen trennt. Es ist der Egoismus, die Scheinheiligkeit, die Vertrauensbrüche und der mangelnde Respekt.

  • The best way to predict the future is to create it. (Lincoln, vermutlich aber von Gates gelesen)

  • Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. (Berthold Brecht)

  • Die Wahrheit ist eine unzerstörbare Pflanze. Man kann sie ruhig unter einen Felsen vergraben, sie stößt trotzdem durch, wenn es an der Zeit ist. (Frank Thiess)

  • Wenn Jemand die Macht hat eine Atombombe zu zünden, so bleibt dies immer noch unmenschlich.
    Und wenn Jemand die Macht hat die Demokratie zu zerstören, so nennt man dies immer noch Diktatur.